Westermann gewinnt 6.Runde des Blitz-Grandprix

Nach der Sommerpause konnte Johannes Westermann seine Spitzenposition behaupten und belegte nach neun Runden den ersten Platz. Die Entscheidung um den ersten Platz fiel dabei erst in der letzten Runden im Duell der punktgleichen zwischen Peter Supplieth und Johannes Westermann, welches Johannes Westermann für sich entscheiden konnte. Auf den Plätzen zwei und drei unter den neun Teilnehmern folgen schließlich Jochen Esser und Peter Supplieth.  Die 7.Runde des Blitz-Grandprix findet am 20.09.2016.

Alle Ergebnisse und die aktuelle Grandprix Wertung unter http://schachalpen-issum.de/turniere/2-offene-grandprix-blitzturnier-2016/