Schachjugend Issum/Alpen gewinnt fünf Einzelmeistertitel

Die diesjährige Bezirksjugendeinzelmeisterschaft des Schachbezirks Wesel war für die Schachjugend Issum/Alpen ein großartiger Erfolg, der so vor Start des Turniers nicht zu erwarten war. Wie in den letzten Jahren fand die Einzelmeisterschaft erneut in der zweiten Woche der Herbstferien in der Jugendherberge auf dem Wolfsberg bei Kranenburg statt. Unter den 29 Teilnehmern fanden sich diesmal 8 Teilnehmer aus Issum und Alpen. Nach abwechslungsreichen fünf  Tagen mit wenig Schlaf, aber reichlich Spaß bei allen Teilnehmern ging eine spannende Einzelmeisterschaft zu Ende. So ging nach sieben Runde der Titel  in der Altersklasse U12w an Tijana Mitrovic. Mit einem Sieg in der Schlussrunde sicherte Jonatan Buhl den Titel in der Altersklasse U14. Souverän gewann Eva Malmström den Bezirksmeistertitel in der U14w. Ebenso ging der Bezirksmeistertitel in der Altersklasse U16w nach Issum an Maris Buhl. Bereits vor der letzten Runde sicherte Falco Küsters den Titel in der Altersklasse U18. Damit sicherte sich die Schachjugend Issum/Alpen sensationell fünf Bezirksmeistertitel.

Übersicht aller Teilnehmer aus Issum/Alpen:

In der Altersklasse U12 spielten Arne und Lutz Malmström. In der Altersklasse U12w spielte Tijana Mitrovic. In der Altersklasse U14 spielte Jonatan Buhl. In der Altersklasse U14w spielte Eva Malmström. In der Alterklasse U16 spielte Jan Malmström. In der Altersklasse U16w spielte Maris Buhl. In der Altersklasse U18 spielte Falco Küsters.