Ausblick Monat Januar

Trainingsstart nach der Weihnachtspause ist am Dienstag, den 10.01.2017 in Issum und am  Freitag, den 13.01.2017 in Alpen.

Am 10.01 findet direkt das monatliche Training mit Andre Wokrina statt.

In der ersten Januarwoche(02.01-06.01) spielen vier Jugendliche aus unserem Verein bei der Jugendverbandseinzelmeisterschaft mit.  Die Ergebnisse könnt Ihr hier verfolgen http://www.schachjugend-niederrhein.de/sjnr-em1617.html

Am 08.01 fahren wir mit einer großen Gruppe zum Internationalen Schnellschachturnier nach Straelen.

Am 14.01 spielt dann die erste Jugendmannschaft in der Verbandsliga in Erkelenz.  Am Sonntag (15.01.2017) hat die erste Seniorenmannschaft zuhause ein wichtiges Spiel um den Klassenerhalt gegen den direkten Konkurrenten aus Wesel.

Die Woche(21.01.2017) drauf spielt die zweite Jugendmannschaft zuhause gegen den Tabellenführer der Bezirksliga aus Moers.  Am Sonntag(22.01.2017) spielt dann die zweite Seniorenmannschaft, die überraschenderweise Tabellenführer ist, beim SK Xanten 3.  Zusätzlich tritt die U12, die sich für die Finalrunde qualifiziert hat,  auswärts beim starken Düsseldorfer SV an.

Am letzten Samstag im Januar(28.01.2017) muss die erste Jugendmannschaft in der Verbandsliga nochmal antreten. Diesmal geht es zuhause gegen Turm Kamp-Lintfort.

Als Nachtrag gibt es noch eine erfreuliche Nachricht aus dem Schulschach.  Der Brüder-Grimm Grundschule ist im Dezember das Schulschach Siegel vom Deutschen Schachbund verliehen wurden.